By de:Benutzer:Reaast (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

TM-Center Bern

E-Mail
Telefon: 031 301 89 08
Ihr Ansprechpartner: Alois Fischer

TM-Center Bern
Hochbühlweg 3
3012 Bern 
Nähe Bahnhof / Inselspital

 

 

Alois Fischer

Alois Fischer

TM nährt mich seit 1972. Ausbildung zum TM-Lehrer 1973-1974. Linguistik-Studium an der Universität Bern. Beruf: Sprachunterricht an einer Wirtschaftsschule. Berufung: Menschen mit dem Do-it-yourself-Tool der TM auf dem Weg zu sich selber anleiten - auf Deutsch, Französisch oder Englisch.

Claude Newell

Claude Newell-Lesslauer

Claude Newell-Lesslauer ist TM-Lehrerin seit 1998, unterrichtet die Transzendentale Meditation sowohl in Genf als auch in Bern und leitet ausserdem regelmässig Meditations-Vertiefungskurse. Nach Ausbildungen in Ethnologie, Kunstgeschichte und Sanskrit verfolgt sie weiterhin ihr Studium der vedischen Tradition. Kurse auf Deutsch, Französisch und Englisch.

Pierre Corpataux

Pierre Corpataux

Pierre Corpataux ist TM-Lehrer seit 1978. Er ist verheiratet und Vater von vier erwachsenen Kindern. Ursprünglich aus Basel, lebt und arbeitet er seit 30 Jahren in Bern und lehrt TM in Deutsch und Englisch. Pierre arbeitet auch als Berater für Vedische Architektur (Vastu).

Sie praktizieren schon Transzendentale Meditation?

Dann laden wir Sie herzlich zu unseren weiterführenden Angeboten ein. Bitte nehmen Sie für Details zu den nachfolgenden Angeboten mit uns Kontakt auf.

MEDITIERENDEN-TREFFEN: Regelmässig im Center.

ÜBERPRÜFUNG IHRER TECHNIK: Zur Auffrischung und Unterstützung Ihrer täglichen TM-Praxis.

AUFFRISCHUNG: Sie möchten Ihre Praxis und Ihr Wissen über die TM-Technik auffrischen? Dann haben Sie die Möglichkeit, bei Teilen des Einführungskurses wieder einmal dabei zu sein.

MEHR über unsere Veranstaltungen erfahren Sie HIER.

Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Der erste Schritt: Besuchen Sie unsere Info.

Hier klicken

Telefon:
031 301 89 08

Lea

Lea, Studentin

»Durch Transzendentale Meditation werde ich mit Energie und Kreativität aus meinem eigenen Selbst versorgt – das ist meine Art, wieder aufzutanken. Jeden Tag. Lernen geht so viel leichter und macht mir Spass.«